[Richtlinie] Also nochmal zu den Änderungen... (war: Re: [PATCH] Galeon HEAD)



Am Sam, 2002-10-05 um 12.11 schrieb Benjamin Greiner:
> IMO in Ordnung. Nur "Gehe zu" sollte rausgeschmissen werden. Mein
> Vorschlag "Navigation" hatte zwei Zustimmungen und eine unbegrĂĽndete
> Ablehnung, also...

Die »unbegründete« Ablehnung (welche nicht von mir kam) möchte ich dann
hiermit gebrĂĽnden:

Der englische Begriff »Go«, welchen wir bisher mit »Gehe zu« übersetzt
hatten, kann meiner Meinung nach nicht mit »Navigation« übersetzt
werden. Folgend einige Beispiele:

Nautilus:
Nautilus verwendet die Menüs »Go« und »Bookmarks« (beides HIG-konform).
Beide dienen der Navigation. Deshalb können wir nicht einfach einen
davon »Navigation« nennen, da die Lesezeichen ein wichtiges
Navigations-Feature sind.

Galeon:
In Galeon hat das Menü »Gehe zu« u.a. die Unterpunkte »Abbrechen« und
»Aktualisieren«; weder der eine, noch der andere haben mit »Navigation«
auch nur das geringste zu tun (aber ich muss eingestehen, dass diese
Punkte wohl eher in das Menü »Ansicht« gerhören und weder zu »Gehe zu«,
noch zu »Navigation« und auch nicht zu »Springen« passen).

Gnome-Terminal:
Beim Gnome(2)-Terminal (dem ehemaligen profterm) wird der MenĂĽpunkt
»Gehe zu« (»Gehe« ist falsch übersetzt und AFAIK in späteren Versionen
von Christian N. korrigiert) benutzt, um zwischen den Reitern hin und
her zu schalten. Das halt weniger mit »Navigation« (Navigation wäre in
diesem Fall zwischen Verzeichnissen zu wechseln) als viel mehr mit
»Springen« zu tun. Also bevor hier jemand die Richtlinie ändert (das
kann im Zusammenhang mit der Online-Richtlinie zur Zeit allerdings nur
ich ;) sollte hier mehr als nur ein 3-Stimmen-Votum abgegeben werden
(@chrisime: melde dich doch auch mal wieder).

FAZIT: Mein Votum geht eindeutig an »Springen«, da dies in den meisten
Fällen genau so gut passt wie »Navigation«, aber an einigen Stellen der
»Navigation« weit überlegen ist.

--
sven

@Benjamin: ich will dich hier nicht niedermachen (falls es jetzt den
Anschein macht). Ich möchte nur, dass solche Themen diskutiert werden;
das, was bisher geschah, möchte ich vielmehr als »ein paar Meinungen
einholen« bezeichnen.





[Date Prev][Date Next]   [Thread Prev][Thread Next]   [Thread Index] [Date Index] [Author Index]